Review: Counter-Strike Nexon: Zombies Teil 2

mymillenium news kommentar header

Review: Counter-Strike Nexon: Zombies Teil 2

 

Da ich nun noch ein paar Spielstunden mehr „auf dem Buckel“ habe kann ich euch noch ein wenig mehr zu diesem Spiel erzählen.

Nach wie vor die Information: Es ist ein kostenloses MMOFPS (Massive Multiplayer Online First Person Shooter – kurz gesagt ein Spiel wie WoW nur als Shooter und nicht als Rollenspiel).

 

Dieses Spiel fesselt für Stunden !! Es macht einfach höllisch ( 😉 ) Spaß sich durch die Horden zu kämpfen.

 

#csnz

Desweiteren habe ich noch 3 neue Modis ausprobiert.

Fun – RUN:

Eine Art Parkour mit unterschiedlich schweren Strecken in denen man möglichst schnell durchrennen muss und die Bestzeit festgehalten wird, der Modus fordert!

Fun – Jump:

Das gleiche wie RUN nur mit dem feinen Unterschied das der Parkour um die Springfähigkeiten von dir geht anstatt um die Bewegungsfähigkeiten (nicht runterfallen etc.) bei RUN.

Menschenszenario:

War leider nicht überzeugend. Ellenlanges Gemetzel mit nur sehr langsamen Fortschritt und in einer eher unfairen Umgebung, Zombieszenario ist genauso und ebenfalls nicht so lustig. Meine Meinung.

 

Weiterhin empfehle ich sehr stark Zombie-Flucht. Es macht einfach riesig Spaß 😀

 

Quelle:

0 Gedanken zu “Review: Counter-Strike Nexon: Zombies Teil 2

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das:
Zur Werkzeugleiste springen